Reshak Shaker

Reshak Shaker geboren 1956 in Philadelphia, Pennsylvania  wuchs in den  USA und Nordindien auf. Nach seinem Studium der Philosophie und Psychologie forschte er  bei verschiedenen europäischen Hochschulen und Projekten. Ein Großteil seiner Forschungen widmete sich Fragen der Gehirn- und Bewusstseinsentwicklung. In diversen Arbeitsgruppen  entwickelte und studierte Shaker die Auswirkungen multikomplexer Prozesse beim Denken. Nach langjähriger Tätigkeit als Coach und Autor ist er inzwischen immer häufiger als freier Künstler in Erscheinung getreten.

Laberynthe
die exklusiven Rätsel des Reshak Shaker

Reshak Shaker entwarf mit seiner merkwürdigen Art der Dichtung etwas Neues, das unmerklich die Denkprozesse des Lesers befruchtet und in frische Bahnen hilft.

Am besten man schaut sich eine der aktuellen Ausstellungen Shakers an.

 

Wer dazu keine Gelegenheit hat kann sich die Bücher besorgen.

Poesie im Laberynth
Entdeckungen im Laberynth
Im Zentrum des Laberynths
auch erhältlich:
die schöne Postkartenmappe

*

Nun, im Sommer 2013 gibt es „Poesie im Labyrinth“ auch als E-book

*

AKTUELLE AUSSTELLUNG   –   ON THE ROAD

Impressionen vom Arthof 6:

Beispiele für Objekte von Reshak Shaker:
Gedankentrommel (Ausschnitt) 


Immer währender Kalender

weitere ausführliche Informationen bei

Werkstatt Ogonjok und Edition Ogonjok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.